navigation
erledigt
 Stadtmelder  30.06.2020
Strassenbeleuchtung

Unnötige Beleuchtung

Beschreibung
Der auf dem Dach des Baronenhauses installierte Scheinwerfer beleuchtet täglich ab der Dämmerung bis 23 Uhr den Hof. Dies ist schön aber für eine Stadt die den Klima Notstand ausgerufen hat, wenig zielführend.
Ich schlage vor den Scheinwerfer an Wochenenden, wenn viele Leute die Altstadt geniessen, einzuschalten. Unter der Woche kann darauf verzichtet werden.
Adresse
Marktgasse 73, 9500 Wil

Antworten
1. Jul. 2020, 15:08 Uhr
Sehr geehrter Herr Wirz

Besten Dank für Ihre Anregung.
Zusammen mit der Altstadtkommission und Vertretern BUV wurde vor ca. 18-20 Jahren besprochen, was als Aufwertung des Raumes in der Altstadt beleuchtet werden soll oder könnte. Der Hof als ältestes und eines der stattlichsten Gebäude war von daher natürlich prädestiniert. Vor ca. 5-6- Jahren wurde der alte Halogenscheinwerfer durch einen Halogen Metalldampfscheinwerfer ersetzt. Der neue hat eine Leistung von 250W im Vergleich zu früher von 1000W.
Ich werde Ihr Anliegen den zuständigen Entscheidungsträgern weiterleiten, die TBW als Leistungserbringer sind diesbezüglich nicht befugt an den Schaltzeiten etwas zu verändern.
Es wäre vielleicht hilfreich, wenn Sie als Bewohner der Altstadt sich auch an die Altstadtvereinigung wenden, vielleicht wird Ihre Anregung noch von weiteren Bewohnern der Altstadt unterstützt.
Mit freundlichen Grüsse
Fredy Meile

30. Jun. 2020, 07:25 Uhr
Danke für den Hinweis. Ihre Meldung wurde an die zuständige Dienststelle weitergeleitet. Diese wird sich in den nächsten Tagen um die Angelegenheit kümmern. Freundliche Grüsse. Ihre Stadt Wil.

powered by anthrazit